Bildschirmfoto 2016-01-12 um 12.54.08 Kopie

Neurologie Wien

Regelmäßiger Ausdauersport, Pilates und Rückentraining haben ebenso wie Stressbewältigungsstrategien eine große Wichtigkeit in der Prävention.
Vor allem durch Pilates können Fehlhaltungen vermieden bzw. korrigiert werden, das stabilisierende „Muskelkorsett“ aus tiefer Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur wird gekräftigt und die gesamte Körperwahrnehmung zum Positiven verändert!

„Ich selber bin seit vielen Jahren begeisterte Pilates-Anhängerin“, betont OA Dr.V.Lang,
www.neurologie-wien.eu

Bildschirmfoto 2016-01-12 um 12.54.08

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*